Joachim Schmettau
Architekturphantasien
Zeichnungen und Collagen 1992–2013
320 Seiten, 30 x 27 cm
250 farbige Abbildungen
gebunden (Leinen)
ISBN 978-3-89479-939-7


39,95 EUR

Die Dokumentation einer der umfang- und facettenreichsten Werkgruppen des Bildhauers Joachim Schmettau. In Hunderten von Collagen und Zeichnungen aus den Jahren 1992 bis 2013 entfalten sich seine Fantasien rund um das Thema Architektur. Chronologisch aufgebaut, versammelt der opulente Bildband Entwürfe für Gestaltungen öffentlicher Plätze, für Konzerthallen, Kindergärten oder gar Friedhöfe, ebenso wie für Privathäuser, Ateliers und Innenräume. Die Zeichnungen sind teils technisch präzise, teils gestisch-expressiv, immer jedoch geprägt von kombinatorischem Ideenreichtum und einem absurden, wunderbar beiläufigen Humor. So gehen in seinen Entwürfen – wie etwa in dem für den Berliner Schlossplatz – Felsenrestaurants, Museen, Volieren, Abenteuer-Kinderspielplätze und Kaufhäuser anregende Verbindungen miteinander ein.


Empfehlung versenden





keine Kundenbewertung