Die Geschichte einer großen Familie über fünf Generationen


Thomas Lackmann
Das Glück der Mendelssohns

Geschichte einer deutschen Familie
562 Seiten
14 x 21,5 cm
gebunden
ISBN 978-3-89479-904-5


34,95 EUR



 Mitreißend und berührend erzählt Thomas Lackmann die großartige Geschichte dieser berühmten Familie über fünf Generationen – zwischen Tradition und Aufbruch, Idealismus und Macht, Glück und Enttäuschung. Die Nachfahren des Philosophen Moses Mendelssohn haben vom 18. Jahrhundert bis ins Jahr 1938 als Bankiers, Künstler und Gelehrte die deutsche Kultur geprägt.


Thomas Lackmann ist seit 1991 Redakteur und Autor des "Tagesspiegel" und künstlerischer Leiter der Jüdischen Kulturtage 2004, die sich der Familie Mendelssohn widmeten.


»Eine faszinierende Familiengeschichte … spannend und abwechslungsreich.«
NZZ

»Bewundernswerte Quellenkenntnis und große Anschaulichkeit.«
DIE ZEIT

»Ein Panorama der Großfamilie und 250 Jahre preußische und deutsche Geschichte.«
Märkische Allgemeine

Empfehlung versenden





keine Kundenbewertung