Die größte öffentliche Kunstaktion des späten 20. Jahrhunderts
Spectacular Wall Art in Berlin!

Hermann Waldenburg
Mauerkunst
Graffiti und Objektkunst in Berlin 1989 bis 1994
deutsch/englisch
120 Seiten
100 farbige Abbildungen
23,5 x 22 cm
gebunden
ISBN 978-3-89479-785-0


19,95 EUR

Knallbunt und dramatisch  in diesem Buch erleben Sie noch einmal die explodierende Kreativität nach dem Mauerfall 1989. Auf beiden Seiten des einstigen Eisernen Vorhangs wurde nun gemalt und gesprayt: begeisternde Street-Art als riesige öffentliche Kunst- und Befreiungsaktion von gegenständlich bis surreal, von spaßig-ironisch bis ambitioniert-politisch.

Heute ausgelöscht, hier bewahrt: über 100 überwältigende Fotografien dieser großartigen Kunstwerke - weit über die East Side Gallery hinaus. Durchgängig zweisprachig und mit Hinweisen auf noch erhaltene Mauerteile und -bilder.

The spectacular Wall Art of Berlin - vanished today, but preserved in 100 great photographs in this english commented book! With references to surviving parts of the Wall.

Hermann Waldenburg, geboren 1940, ist vielfach ausgezeichneter Maler, Professor und einer der erfolgreichsten Designer von Möbeln und Gebrauchsgegenständen in Deutschland. Er lebt in Berlin.


»Hermann Waldenburg hat diese Zeit in 100 überwältigende Fotografien gebannt«
Graffiti-Blog.org

Empfehlung versenden





keine Kundenbewertung