Veit Veltzke
Unter Wüstensöhnen

Die deutsche Expedition Klein im Ersten Weltkrieg
400 Seiten
105 Abbildungen
16,5 x 22 cm
gebunden mit Schutzumschlag
ISBN 978-3-89479-849-9


34,95 EUR



Die fast unglaubliche, aber reale Geschichte, die das Buch erzählt, führt den Leser an kaum bekannte entlegene Kriegsschauplätze des Ersten Weltkriegs: in das Osmanische Reich und das Reich des persischen Löwen. Und es führt den Leser zu den Ursprüngen brennender aktueller Themen der Gegenwart: der Kampf ums Öl, „Heiliger Krieg“, die Konflikte auf der arabischen Halbinsel und im Iran oder die Frage eines deutschen Militäreinsatzes im orientalischen Raum.
Unter der Leitung von Hauptmann Klein (1877-1958) und seinem jüdischen Adjutanten Leutnant Stern (1883-1972) gelingt es einer deutschen Expedition gemeinsam mit arabischen und persischen Stammeskriegern einen erfolgreichen Entlastungskrieg gegen weit überlegene britische und russische Truppen zu führen und die britische Pipeline am Persischen Golf zu sprengen.
Aber die Begegnung mit fremden Kulturen verändert das Leben Hauptmann Kleins grundlegend und macht ihn zum entschiedenen Kritiker des europäischen Imperialismus.

Mit vielen Ausschnitten aus den Originalquellen und bisher unveröffentlichten historischen Fotografien wird die dramatische Geschichte dieser »deutschen Lawrence von Arabien« wissenschaftlich fundiert und spannend erzählt.

Veit Veltzke ist promovierter Historiker und seit 1991 Direktor des Preußen-Museums Nordrhein-Westfalen in Wesel und Minden. Er ist Autor zahlreicher Publikationen, unter anderem zur Geschichte Brandenburg-Preußens, zur napoleonischen Ära und zur deutschen Geistes- und Kulturgeschichte um 1900.



»Veltzke liefert nicht nur spannende Geschichten und exotisches Kolorit. Er vermittelt ein detailreiches Bild dieser Schauplätze eines vergessenen Krieges.«
Welt am Sonntag

»Fritz Kleins Mission war nicht nur die vielseitigste deutsche Orientexpedition - sondern auch die mit dem greifbarsten Erfolg.«
Spiegel Online

»Wir müssen uns anderen Kulturen öffnen, um zu verstehen. Das ist Fritz Kleins Vermächtnis verpackt in Zeugnissen einer abenteuerlichen Expedition«
WDR West ART

»eine der ungewöhnlichsten deutschen Militärexpeditionen im Ersten Weltkrieg«
RBB Stilbruch

Empfehlung versenden





keine Kundenbewertung