Manfred Kappeler
Anvertraut und ausgeliefert
Sexuelle Gewalt in pädagogischen Einrichtungen
272 Seiten
13,5 x 20 cm, Klappenbroschur
ISBN 978-3-89479-626-6


19,95 EUR



Als eBook bei

Die Berichte über Fälle sexueller Gewalt an pädagogischen Einrichtungen wie dem katholischen Canisius-Kolleg in Berlin und der reformpädagogischen Odenwald-Schule in Hessen haben ganz Deutschland aufgerüttelt. Manfred Kappeler, Sozialpädagoge und Erziehungswissenschaftler, fragt in diesem Buch nach den Gründen für solche Taten und beleuchtet die gesellschaftlichen Zusammenhänge, in denen sie begangen und über lange Zeit vertuscht wurden. Und er gibt Antwort auf die drängende Frage, was getan werden muss, damit Mädchen und Jungen in Zukunft nicht wieder Opfer von sexueller Gewalt werden.

Manfred Kappeler war als Sozialpädagoge in der Heimerziehung, der Offenen Jugendarbeit und der Drogenarbeit sowie als Psychotherapeuten für Kinder und Jugendliche tätig. Von 1989 bis 2005 war er Professor für Erziehungswissenschaft / Sozialpädagogik an der TU Berlin. Er war Mitglied der Expertenkommission zur sexuellen Gewalt in pädagogischen Einrichtungen und Sachverständiger im Petitionsausschuss des deutschen Bundestages zur Aufklärung der Geschichte der Heimerziehung der 40er- bis 70er-Jahre in der Bundesrepublik.
2015 wird Manfred Kappeler mit dem Bundesverdienstkreuz geehrt für sein Engagement zur Rehabilitierung und Entschädigung ehemaliger Heimkinder.


»Gut verständlich...faktenreich und engagiert«
(Deutschlandfunk)

»eine wichtige Bestandsaufnahme«
(socialnet.de)

Empfehlung versenden





1 Kundenbewertung:

Bewertung: 5 von 5 [5 von 5]25. August 2011

Meine Rezension ist beim Humanistischen Pressedienst erschienen: Manfred Kappeler hat mit seinem neuen Buch "Anvertraut und ausgeliefert. Sexuelle Gewalt in pädagogischen Einrichtungen", das im Februar 2011 im Berliner Nicolai Verlag erschienen ist, einen der in der aktuellen Debatte wichtigsten Beiträge zur Aufklärung und Prävention von sexueller Gewalt in Heimen und Internaten veröffentlicht. Weiterlesen: http://hpd.de/node/11817 (Daniela Gerstner)

 Bewertung schreiben 
  • Das könnte Sie auch interessieren: